Servicestellen
 Gebrauchsanleitung und Pflegehinweise
 
 
 Häufig gestellte Fragen
 Kontakt
 
 
 Garantie
 Einkaufsquellen
 
SERVICE -  GEBRAUCHSANLEITUNG UND PFLEGEHINWEISE
  • Hinweise zum Umgang mit Lagostina Edelstahlkochgeschirr

    Zur Reinigung niemals bleichende oder chlorhaltige Produkte benutzen. Diese wirken extrem korrodierend, selbst in verdünnter Form. Die Folge: kleine Löcher, die zwar unter Umständen nicht sichtbar sind, sich aber negativ auf die Kocheigenschaften des Geschirrs auswirken.
    • Kochgeschirr nicht ohne Inhalt erhitzen, da dies Verfärbungen sowie Schäden am Geschirr und an seinem Boden verursachen kann.

    • Kochgeschirr nicht über längere Zeit mit säurehaltigen, salzigen oder fettigen Anhaftungen stehen lassen. Das verhindert eventuelle Schäden.

    • Salz nur in kochendes Wasser oder sonstige Flüssigkeiten geben. Achten Sie darauf, dass es sich auflöst.

  • Zusätzliche Hinweise zum Umgang mit antihaft-beschichtetem Kochgeschirr 

    • Die Antihaft-Beschichtung Ihres Lagostina Produkts ist das Ergebnis aus vielen Jahren Forschung und Erfahrung. Sie soll Ihr Produkt vor schädlichen Einflüssen anderer Metallgegenstände schützen. Feine Kratzer und Beschädigungen beeinträchtigen zwar nicht die Funktionalität der Antihaft-Beschichtung, dennoch gilt es, im Umgang mit Messern, Schneebesen und allen scharfkantigen Gegenständen vorsichtig zu sein: Speisen daher niemals direkt in einem Lagostina Produkt schneiden.   

    • Für Tiere mit empfindlichen Atemorganen, zum Beispiel Vögel, können die Dämpfe überhitzter Kochtöpfe oder Pfannen gefährlich sein. Aus diesem Grund empfehlen wir Vogelbesitzern, ihre Tiere von der Küche fernzuhalten.

  • Zusätzliche Hinweise zum Umgang mit Utensilien

    Lagostina Kochgeschirr mit Edelstahlgriffen kann bis zu einer Temperatur von 250° C (480° F) im Backofen verwendet werden.

    Lagostina Kochgeschirr mit Thermokunststoffgriffen kann bis zu einer Temperatur von 180° C (350° F) im Backofen verwendet werden, für die Dauer von maximal einer Stunde.

    Ein Produkt nur dann im Ofen benutzen, wenn ausdrücklich angegeben ist, dass es dafür geeignet ist. Dabei nicht die angegebene Temperatur überschreiten.

  • Zusätzliche Hinweise zum Umgang mit Kupferprodukten

    Produkt nach jedem Einsatz gründlich mit Wasser, Spülmittel und Schwamm reinigen.

     • Keine Stahlwolle, Scheuerschwämme oder aggressive Scheuermittel zum Reinigen

    benutzen.

    • Niemals kaltes Wasser in eine heiße Pfanne oder einen heißen Topf gießen. Der plötzliche Temperaturunterschied kann Verformungen am Metall verursachen.

  •  
     
    KONTAKT |IMPRESSUM |SITE MAP |GROUPE SEB |JOIN US |